Gitarrenspielkreis umrahmt Konfirmation in der Klosterkirche Rohr

Schwungvolle Rhythmen zur feierlichen "Glaubensbestätigung"

Gitarrenspielkreis umrahmt Konfirmation

Konfirmation einmal anders. Pfarrerin Veronika Mavridis hatte sich etwas einfallen lassen.  Statt in der heimischen Dreieinigkeitskirche erhielten die jungen Konfirmanten ihren Segen in der weitaus größeren Klosterkirche Rohr - gelebte Ökumene. Statt eines Chores sorgte der Gitarrenspielkreis der Städtischen Musikschule Rottenburg unter Leitung von Eberhard Iro für die musikalisch festliche Ausgestaltung.  (Foto: Ruth Müller) 

drucken nach oben